Information

Austausch

Shop

Links

Internes

 

 

Information

Einleitung
Hochbegabt?
Fragen
Tests
Erfahrungen
Persönliches
Humor

Kluge Kinder Forumfeed

 

Statistik:
Online:
Heute:
Rekord:
Gesamt:
1
225
1040
731
 


Google PageRank:
Ranking-Hits



Allein "lesen" / Bilderbücher ansehen

Moritz, 19.09.04

14.11.2006

Unser Sohn Orlando wurde im September 2 Jahre alt. Er spricht wenig, jetzt wo er in den Kindergarten geht, wird es täglich besser.
seit über einem halben Jahr will er Buchstaben erklärt bekommen. Er kann bis auf Y, X und Qu alle benennen, kann einfache Worte wie MAMA, BILLA usw. auch zusammenhängend lesen.
Laut Kindergartenpädagogen ist er sehr intelligent und auch musisch begabt. Wir wollen ihn natürlich nicht überfordern, aber er will halt alles wissen. Er verständigt sich grossteils pantomimisch. Ein Hörtest wurde durchgeführt und brachte keine Hörminderung hervor. Im Kindergarten animiert er die anderen ebenfalls durch "Gebärdensprache" zu kommunizieren. Er schaut sich 90 min. Kinderfilme an und kann, bei einfacher Frage, auch sagen oder zeigen, was im Film passiert ist. ER merkt sich Dinge, die vor 1 Jahr waren (Halloween ist ein gutes Beispiel, damals war er 14 Monate alt und hat alle paar Wochen davon wieder angefangen, er hat einen kleinen Plastikkürbis, den er wie seinen Augapfel hütet, und hat immer wieder gezeigt, dass ich ihm wieder seine Halloween Lichterkette aufhängen soll. Das war ein Erlebnis vor 2 Wochen... ;-)
Orlando weiss, dass er bei seiner Tante Grete am See unter Wasser getaucht ist, wenn wir von der Tante sprechen macht er die typische Wasserhandbewegung, das war vor 4 Monaten!
Keine Ahnung, ob das Hochbegabund ist, oder ob unser Kind nur einfach ein schlauer Kopf ist, mal sehen, wie es mit unserem Zwergi weitergeht!!