Information

Austausch

Shop

Links

Internes

 

 

Information

Einleitung
Hochbegabt?
Fragen
Tests
Erfahrungen
Persönliches
Humor

Kluge Kinder Forumfeed

 

Statistik:
Online:
Heute:
Rekord:
Gesamt:
3
210
1040
3672
 


Google PageRank:
Ranking-Hits



Wie finde ich in meiner Stadt Selbsthilfegruppen

Felix, 04.02.2001

13.02.2006

Hallo,

mein Sohn ist gerade 2 geworden und versetzt mich immer wieder in Erstaunen. Er ist ein sehr großer Puzzelfreak. Erst vor 2 Tagen hat er ein Puzzel mit 38 Teilen bekommen und kann es allein zusammen bauen. Er merkt sich genau, wo welche Teile hinkommen. Machmal ist er besser als ich darin. Ausserdem bescheinigte mir die Kindergrippe schon vor einem halben Jahr, dass seine Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit sich mit Dingen zu beschäftigen, weit über die eines Kindes in seinem Alter hinausgeht.
Er ist ein ausgesprochener Tüftler. Lieder, die er teilweise nur ein oder zwei mal gehört hat, singt er zu Teilen nach.

Ich weiß nicht, ob man schon von Hochbegabung sprechen kann, aber ich will auch nichts falsch machen. Vielleicht ist das alles auch normal. Wäre auch gut. Ich habe nur wenig Vergleichsmöglichkeiten.

Danke Ria